Brennerei IecavaFuttermittel - Weizenkleie

Futtermittel - Weizenkleie

Futtermittel – Weizenkleie

Werden aus in Lettland gewonenem Weizen hergestellt. Ohne GVO, gefährliche Schadstoffe (Mykotoxine, Dioxine, Pestizide, Schwermetalle), die festgesetzten EG Vorschriften werden nicht überschritten.

Kleie wird durch Mahlen von Getreide gewonnen, diese enthalten Spelzen mit Mehlgehalt und Hefekeime. Kleie ist reich an Proteine (14-18%), Fett und Mineralstoffen.

Verwendungszweck:

  • Als Futtersusatz für verschiedene Tierarten
Ohne GVO
https://isd.lv/wp-content/uploads/2021/08/LOPBARIBAS-KLIJAS-scaled.jpg

Futtermittel - Weizenkleie

Futtermittel – Weizenkleie

Werden aus in Lettland gewonenem Weizen hergestellt. Ohne GVO, gefährliche Schadstoffe (Mykotoxine, Dioxine, Pestizide, Schwermetalle), die festgesetzten EG Vorschriften werden nicht überschritten.

Kleie wird durch Mahlen von Getreide gewonnen, diese enthalten Spelzen mit Mehlgehalt und Hefekeime. Kleie ist reich an Proteine (14-18%), Fett und Mineralstoffen.

Verwendungszweck:

  • Als Futtersusatz für verschiedene Tierarten
Ohne GVO

Unsere Zertifikate

https://isd.lv/wp-content/uploads/2021/09/gmp2.jpg
https://isd.lv/wp-content/uploads/2021/09/ISO1.jpg

Unsere Zertifikate

https://isd.lv/wp-content/uploads/2021/09/gmp2.jpg
https://isd.lv/wp-content/uploads/2021/09/ISO1.jpg